Hofgesellschaften

Hofgesellschaften ist eine neue, bunte Nachbarschafts-Serie rund um das Mit- und Füreinander im eigenen Hinterhof. Hausanwohner machen ihren eigenen Hof zur bunten Bühne.  Aufgrund des Feedbacks zu den Sonntagsgesellschaften möchten wir unsere Idee zukünftig noch vielfältiger und individueller gestalten.

Als Ergänzung der Hofflohmärkte bietet es den Anwohnern Platz für Präsenz im eigenen Hof und dem eigenen Viertel. Ein Tag für Entdecker, Neugierige und kreative Köpfe – mit Zeit für Austausch und Zusammenfinden in gelebten Nachbarschaftskulturen. Hausgemeinschaften verzaubern durch zwanglose Unterhaltung und zeigen was sie bewegt. Hofgesellschaften stehen für das gute Gefühl miteinander Neues zu erleben.

Unter Anmeldung & Informationen haben wir wissenswertes zusammengeschrieben. Bei den Ideen findet ihr Inspirationen, was ihr an dem Tag im eigenen Hof im Rahmen der Hofflohmärkte machen könnt.

Die Hofgesellschaften sind Freitagsgesellschaften, Samstagsgesellschaften und Sonntagsgesellschaften in perfekter Kombination mit den Hofflohmärkten.